Götz Widmann, hingabe, Kritik ka-news.de, 21.01.2010

Bekenntnisse eines Bonner Barden: Götz Widmann – “Hingabe

Karlsruhe – Der Liedermacher muss sein Herz zwangsläufig auf der Zunge tragen. Stimmt das, scheint Götz Widmann derzeit die Sonne aus allen Löchern. Denn er schwelgt nach dem eher eruptiven “Böäöäöäöäöä” auf seinem ebenso vielsagenden Neuling “Hingabe” (Ahuga/Alive) in Harmonien. Artikel weiterlesen…

Artikel als pdf:

Götz Widmann, hingabe, Kritik ka-news, 21.01.2010

Dieser Beitrag wurde unter Presse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.