Terminupdate: Koblenz und Köln finden statt!!! Münster leider nicht.

Terminupdate: Koblenz und Köln finden statt!!! Münster leider nicht.

Hallo ihr! Auf ein deutlich besseres neues Jahr, mal kucken, immer versuchen das Beste draus zu machen! Habe endlich mal mit den Arbeiten für ein neues Album begonnen, erst mal Texte schreiben. Im Moment soll es “Landkommune” heissen, es kommt raus wenn es fertig ist und diesmal möchte ich das in aller Ruhe machen. Ich freue mich riesig, dass ich heute und morgen abend nochmal spielen kann, danach wird es wohl eher finster. Wünschte ich hätte erfreulichere Neuigkeiten, definitiv abgesagt sind leider jetzt schon mittlerweile: 8.1. Münster Sputnikhalle, 13.1. Rostock Mau, 14.1. Bremen Schlachthof, 15.1. Hannover, Faust, 19. und 20.1. Leipzig, Moritzbastei 20. und 21.1. Berlin, SO36, 26.1. Jena, Rosenkeller, 27.1. Marburg, KFZ, 28.1. München, Backstage, 3.2. Kassel, Schlachthof, 5.2. Hamburg, Markthalle, 11.2. Stuttgart, Wagenhallen, 12.2. Karlsruhe, Jubez

offen bleiben damit:

6.1. Koblenz, Cafe Hahn

7.1. Köln, Gloria

4.2. Kiel, Pumpe

10.2.22 Freiburg, Café Atlantik

17.2.22 Würzburg, Cafe Cairo

18.2.22 Erfurt, Museumskeller

19.2.22 Erfurt, Museumskeller

Umarmung und ganz liebe Grüsse

Götz

Veröffentlicht unter Weblog | Ein Kommentar

Konzertupdate 14.12.21

Hallo liebe Leute,

leider muss ich diese Woche gleich drei Auftritte wegen der aktuellen Situation absagen. Die Konzerte in Trier, Mainz und Giessen können definitiv nicht stattfinden. Ebenso die angekündigten Auftritte am 26.12. in Frankfurt, am 28.12. in Wermelskirchen und am 5.2. in Hamburg. Das tut mir unendlich weh, auch wenn die Konzerte in letzter Zeit eher kleiner waren haben sie mir doch verdammt viel Spass gemacht. Das ist einfach wofür ich lebe und es war so gut das wieder tun zu können. Nun, es stehen immer noch eine Menge Termine auf meinem Tourplan und ich werde um jeden einzelnen kämpfen. 100% sicher ist, dass Bonn, Harmonie am Donnerstag stattfinden wird. Für Weinheim, Koblenz, Köln und Münster haben mir die Veranstalter heute auch grünes Licht gegeben, da freue ich mich umso mehr drauf. Alles andere gebe ich hier kurzfristig bekannt. 

Ganz ehrlich: das Problem, das die ganze Kulturbranche im Moment hat sind nicht die Abstandsregeln, eingeschränkten Kapazitäten oder erhöhten Hygieneaufwendungen. Das haben die Veranstalter mit ganz viel Idealismus und Engagement immer hingekriegt. Woran wir gerade drohen alle kaputtzugehen ist die Tatsache, dass keiner kommt. Ein gewisses Restrisiko ist nie auszuschliessen, aber ich habe bis jetzt noch von keinem gehört, der daran gestorben wäre, dass er ein Konzert besucht hat. Eigentlich sitzen da nur geimpfte und tagesfrisch getestete Leute rum. Und der Plan war, mit denen mal wieder die unbeschwerten Feste zu feiern, nach denen wir so eine verdammte Sehnsucht haben. Würde auch eigentlich gehen. Wir wissen dass ihr alle ganz dringend mal wieder ein bisschen gute Laune gebrauchen könntet. Und wir würden soooo gerne dafür sorgen. 2Gplus nervt, das wissen wir, wir müssen da jeden Abend selber durch wenn wir unseren Job machen wollen. Aber fünf Minuten in einen Test investieren für einen geilen Abend geht doch eigentlich, oder?

Im Moment werden bei ganz vielen Konzerten der nächsten Monate die Entscheidungen gefällt, ob sie stattfinden oder nicht. Der 23.12. ist da ein ganz wichtiger Stichtag, weil dann mehrere Fristen für Fördergelder ablaufen. Wer als Veranstalter danach ein Konzert absagen muss hat keine Chance mehr auf irgendeine Ausfallentschädigung. Wie sich die Vorverkaufszahlen bis dahin entwickeln macht in jeder Menge Einzelfällen den Unterschied, ob es ein Liveevent geben wird oder nicht. Man kann mit der Hälfte der Zuschauer ein Konzert so durchführen, dass keiner nennenswert drauflegt. Aber wenn es deutlich weniger sind muss ein Veranstalter dann aus reiner Überlebensvernunft die Reissleine ziehen.

Diesen Winter sieht es nicht so aus, als ob die Kultur komplett zugemacht würde, sonst wäre das wohl schon passiert. Aber ganz viele Veranstaltungsorte werden knallhart um ihr Überleben kämpfen müssen. Wie viele Konzerte stattfinden werden oder nicht entscheidet dieses Mal ihr. Wir brauchen euch. Und wir brauchen euch vor dem 23.12., das ist  die bittere Wahrheit. Gerade ist es ganz schön anstrengend, Künstler zu sein. Ausser in den Momenten, in denen wir für euch auf der Bühne stehen dürfen, die sind gerade so wertvoll wie noch nie. Helft uns, dass es auch diesen Winter ganz viele davon geben wird. 

Ganz liebe Grüsse und eine dicke Umarmung

Götz

16.12.21 Bonn Harmonie

27.12.21 Weinheim Café Central

6.1.22 Koblenz Café Hahn

7.1.22 Köln Gloria

8.1.21 Münster Sputnikhalle

13.1.22 Rostock MAU

14.1.22 Bremen Schalchthof

15.1.22 Hannover Faust

19.1.22 Leipzig Moritzbastei

20.1.22 Leipzig Moritzbastei

21.1.22 Berlin SO36

22.1.22 Berlin SO36

26.1.22 Jena Rosenkeller

27.1.22 Marburg KFZ

28.1.22 München Backstage

3.2.22 Kassel Schlachthof

4.2.22 Kiel Pumpe

10.2.22 Freiburg Café Atlantik

11.2.22 Stuttgart Wagenhallen

12.2.22 Karlsruhe Jubez

17.2.22 Würzburg Cafe Cairo

18.2.22 Erfurt Museumskeller

19.2.22 Erfurt Museumskeller

Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Eine Reise um die Welt

Eine Reise um die Welt

Hallo liebe Leute, es gibt auch in dieser dunklen Zeit noch positive Nachrichten. Ich freue mich sehr, dass ich die Vollendung eines Projekts verkünden kann, an dem ganz viele meiner Freunde und Freundinnen mit mir seit über einem Jahr gearbeitet haben. Die grossartige Autorin und Regisseurin Anke Pahlenberg hatte uns im Oktober 2020 in ein Studio im Sauerland eingeladen um komplett abgeschieden von der Welt ein Hörspiel für Kinder aufzunehmen.

Das war in erster Linie eine grosse Party mit meinen absoluten Lieblingssaufkumpan:innen, aber dabei ist auch etwas ganz wunderbares entstanden. Und da immer wieder neue Beiträge von überall kamen und mit der Zeit ein richtiges Schwarmprojekt daraus geworden ist, hat es über ein Jahr gedauert bis es wirklich fertig geworden ist. Es ist ein Kinderhörspiel mit ganz viel Musik, fast schon sowas wie ein Musical, habe zum ersten Mal in meinem Leben Kinderlieder geschrieben, musste mich ein bisschen in der Wortwahl zügeln aber es ging.

Es ist definitiv das jugendfreieste Werk an dem ich je beteiligt war, über zwei Stunden perfekte Unterhaltung, heisst “Die Abenteuer von Fernando und Enrique – Eine Reise um die Welt” und lehnt sich historisch so ein bisschen an die erste Weltumsegelung vor genau 500 Jahren an. Aber echt nur so ein bisschen, es ist alles noch viel viel magischer, zauberhafter, spannender, lustiger, frecher und farbenfroher. Eine Rolle hatte mir die Autorin auch zugedacht: ich hatte die grosse Ehre den Riesen Rumpeldum spielen zu dürfen, einen liebenswerten aber etwas dämlichen Tolpatsch, der immer wieder alles durcheinanderbringt, soviel kann ich ja schon mal verraten.

Das war wirklich eine der allerschönsten Produktionen an denen ich je beteiligt war, es war einfach nur toll mal wieder mit so vielen Leuten zusammenzuarbeiten, und dann auch noch mit so einem wunderbaren Team. Es ist letzte Woche offiziell erschienen, überall wo es gute Hörspiele für Kinder gibt, digital und auf CD. Die genialen Zeichnungen fürs Booklet hat mein Freund Gymmick gemacht. Wer mehr wissen möchte kuckt einfach hier: www.fernando-und-enrique.de, da kann man auch die CD bestellen, ein richtig cooles Weihnachtsgeschenk für alle Kinder- und Kindgebliebenen ab 5 Jahren. Hier im Shop gibt es das aber auch.

Alles Gute Götz

Veröffentlicht unter Weblog | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Landleben

Landleben

Einen wunderschönen Tag wünsch ich euch,

ich hab den auch gerade, bin endlich mal paar Tage am Stück in meinem neuen Zuhause. Ich  habe der grossen Stadt adieu gesagt und wohne neuerdings in einer Land-WG in Niedersachsen, mit meinen Lieblingssaufkumpan:innen, weit weg vom Gentrifizierungsdruck, der stinkenden Luft und dem täglichen Hamsterrad. Und es fühlt sich toll an.  Es tropft zwar noch durchs Dach, aber in der Scheune hängen schon die Theatervorhänge und bei der letzten Party hat irgendjemand eine Bühne aus Bierkästen und Gerüstbrettern gebaut, morgens war sie einfach da. Für den Sommer haben wir sogar ein Zirkuszelt (falls jemand schafft das aufzubauen). Unser Studio steht noch gar nicht richtig, hat aber schon die erste Produktion fertig. Die kommt in den nächsten Tagen raus, dann stelle ich sie hier ausführlich vor. Eins kann ich ja schon mal verraten: es ist ein Hörspiel für Kinder und Kindgebliebene mit ganz vielen von euren absoluten Lieblingsliedermachern. 

Nebenbei bin ich auch noch viel auf Tour gewesen in letzter Zeit, und da waren so viele leuchtende Abende dabei. Man merkt es ganz genau: für viele ist es das erste Konzert, der erste Rausch nach einem unendlich langen Entzug, die Stimmung ist ganz einzigartig. Und für mich ist es ja auch so ähnlich, unglaublich intensiv überhaupt wieder vor Leuten zu stehen. Man erkennt das Besondere, das Geschenk an Dingen, die man für selbstverständlich gehalten hat leider oft erst, wenn man sie auf einmal nicht mehr hat.  Jetzt sind sie wieder da, zerbrechlich und in ständiger Gefahr, morgen kann es schon wieder vorbei sein und genau deswegen wollen sie heute mit voller Liebe genossen werden. Die Tour geht jetzt erst mal noch bis Ende Februar, hier die Termine, hoffe wir sehen uns.

Alles Gute Götz

19.11.21 Torgau Kulturhaus

20.11.21 Cottbus Glad-House

26.11.21 Lübeck Rider’s Café

27.11.21 Osnabrück Bastard Club

10.12.21 Luxemburg-Beaufort Flying Dutchman

11.12.21 Saarbrücken Garage

15.12.21 Trier TUFA

16.12.21 Bonn Harmonie

17.12.21 Mainz Schon Schön

18.12.21 Giessen Jokus

26.12.21 Frankfurt Das Bett

27.12.21 Weinheim Café Central

28.12.21 Wermelskirchen AJZ Bahndamm

6.1.22 Koblenz Café Hahn

7.1.22 Köln Gloria

8.1.21 Münster Sputnikhalle

13.1.22 Rostock MAU

14.1.22 Bremen Schalchthof

15.1.22 Hannover Faust

19.1.22 Leipzig Moritzbastei

20.1.22 Leipzig Moritzbastei

21.1.22 Berlin SO36

22.1.22 Berlin SO36

26.1.22 Jena Rosenkeller

27.1.22 Marburg KFZ

28.1.22 München Backstage

3.2.22 Kassel Schlachthof

4.2.22 Kiel Pumpe

5.2.22 Hamburg Markthalle

10.2.22 Freiburg Café Atlantik

11.2.22 Stuttgart Wagenhallen

12.2.22 Karlsruhe Jubez

16.2.22 Duisburg Bora

17.2.22 Würzburg Cafe Cairo

18.2.22 Erfurt Museumskeller

19.2.22 Erfurt Museumskeller

Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Nächste Konzerte Düsseldorf, Koblenz, Odernheim, Darmstadt, Heidelberg…

Hi, die Open-Air-Saison geht auf die Zielgerade, Mittwoch im Biergarten vom ZAKK in Düsseldorf, Donnerstag Koblenz Cafe Hahn (drinnen), Freitag auf dem Dorfplatz in Odernheim, Tickets hier: https://www.reservix.de/tickets-goetz-widmann…/e1713406, Samstag dann Hoffart-Theater Darmstadt im Hof. Paar Karten gibt es überall noch.

Richtig dolle freue ich mich dann auch auf nächste Woche. Da gibt es ein Heimkommen der ganz seltenen Art. Als Student war ich als kleiner Nebendarsteller ein eher unbedeutender Teil vom Ensemble des Heidelberger Taeter-Theaters, war aber bei den Premierenfeiern dafür immer ganz vorne mit dabei. Besonders beliebt bei meinen Schauspielkollegen war meine Joe-Cocker-Imitation. Einem Jungregisseur namens Stefan Heusler imponierte meine Schamlosigkeit (ich war immer sehr betrunken auf Premierenfeiern) so sehr dass er mir eine Rolle als Showmaster in einem ziemlich durchgeknallten Theaterprojekt anbot. Das sollte die Leute zum Mitmachen anregen, und zumindest bei mir hat es voll funktioniert, dafür habe ich dann meine überhaupt allerersten Songs auf Deutsch geschrieben. Damit ging eigentlich alles los. Mit Joint Venture haben wir dann auch etliche Male da gespielt, das Taeter Theater ist wirklich heiliger Boden für mich, wenn ich diesen Ort betrete gehen so viele Türen in mir auf. Jetzt hat es sich extrem spontan ergeben, dass ich da nochmal auftreten darf, die Plätze sind relativ begrenzt wegen den bekannten Plagen unserer Zeit, also beeilt euch, Tickets reservieren kann man hier:https://www.taeter-theater.de/info/online-reservieren/

Ich freu mich auf euch, alles Gute

Götz

Nächste Konzerte Düsseldorf, Koblenz, Odernheim, Darmstadt, Heidelberg...
Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Leuchtende Sommernächte – diese Woche Hadamar, Nürnberg, Kusel

Die SPASS-Tour geht weiter, ganz spontan am Donnerstag, 12.8. noch dazugekommen eine Nacht im Schloss in Hadamar. Unanständige Abendunterhaltung vor nobler Kulisse – www.hadamarer-schlosskultur.de. Das wird richtig schön. Freitag dann Nürnberg Hirsch, Samstag Kusel Schalander, beides bei gutem Wetter im Garten.

Alle Termine der SPASS-Tour hier: www.goetzwidmann.de/termine

Leuchtende Sommernächte - diese Woche Hadamar, Nürnberg, Kusel
Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Aktuelle Konzerte Hamburg, 2xBerlin, Dortmund, Elmores, Saarburg, Siegen, uvm.

Aktuelle Konzerte Hamburg, 2xBerlin, Dortmund, Elmores, Saarburg, Siegen, uvm.

Hi, heute gibts mal nur gute Nachrichten.  Das erste Tourwochenende war einfach grossartig. Ich mache das nicht mehr so oft, dass ich auf Tour drei Tage hintereinander volle Power Aftershowparty mache, aber dieses mal liess es sich einfach nicht vermeiden, alles viel zu schön.  Und es geht direkt weiter. Diese Woche mit einer sehr spontan angesetzten Open-Air-Show am Do., 22.7. in Hamburg im Planten und Blomen. Ich freu mich total drauf mal wieder im Sommer in Hamburg zu sein, da leuchten die Nächte immer ganz besonders. Dafür gibt es noch Tickets unter knusthamburg.de.  Am Freitag spiele ich in Berlin in der UFA-Fabrik. Da haben wir damals mit Joint Venture angefangen, das ist immer ein ganz besonderes Heimkommen. Gibt allerdings nur noch bei gutem Wetter Karten, die überdachten Plätze sind schon lange ausverkauft. Die gute Nachricht: das macht gar nichts weil ich zwei Wochen später schon wieder in Berlin bin, beim Plötzival, das ist ein Liedermacherfestival im Schwimmbad am Plötzensee, nur geniale Leute im Lineup, ich habe die Ehre da als letzter Act spielen zu dürfen (mokka-merch.com). Nächste Woche gehe ich mit meinem Freund Rüdiger Bierhorst zusammen auf Tour. Wir kommen endlich auch mal wieder nach Dortmund, viel zu lange her, am Donnerstag, 29.7. zum Junkyard Open Air (junkyard.ruhr).  

Noch ne unglaublich gute Nachricht: kein einziger meiner Veranstaltungsorte ist bis jetzt den Fluten zum Opfer gefallen. Die Abende in Windeck und Saarburg finden ganz normal statt, zwei unglaublich schöne Locations, ich hab schönes Wetter bestellt.  Es gibt noch viel mehr Konzerte in nächster Zeit, hier die ganze Liste:

Alles Gute Götz

23.7.21 Berlin UFA-Fabrik Open Air

27.7.21 Techelsdorf Fantasterei

28.7.21 Essen Cafe Nord Liedermacherfestival

29.7.21 Dortmund Junkyard Open Air

30.7.21 Windeck-Schladern Elmores Open Air

31.7.21 Saarburg Kaserne Open Air

6.8.21 Siegen Vortex Open Air

7.8.21 Halver Heesfelder Mühle Open Air

13.8.21 Nürnberg Hirsch Open Air

14.8.21 Kusel Schalander Open Air

19.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

22.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

1.9.21 Düsseldorf ZAKK

2.9.21 Koblenz Cafe Hahn

3.9.21 Odernheim am Glan KinO

4.9.21 Darmstadt Hoffart-Theater

18.9.21 Hildburghausen Paradiesvogelfest Open Air

23.9.21 Ulm Hemperium

24.9.21 Lindau Club Vaudeville

25.9.21 Kempten Künstlerhaus

1.10.21 Oldenburg Flänzburch

2.10.21 Husum Speicher

22.10.21 Brühl Kornkammer

23.10.21 Wien Arena

29.10.21 Mönchengladbach Projekt 42

6.11.21 Wuppertal LCB

11.11.21 Braunschweig Brunsviga

12.11.21 Bielefeld Bunker Ulmenwall

13.11.21 Bochum Bahnhof Langendreer

19.11.21 Torgau Kulturhaus

20.11.21 Cottbus Glad-House

25.11.21 Lübeck Rider’s Café

26.11.21 Paderborn Wohlsein

27.11.21 Osnabrück Bastard Club

10.12.21 Luxemburg-Beaufort Flying Dutchman

11.12.21 Saarbrücken Garage

15.12.21 Trier TUFA

16.12.21 Bonn Harmonie

17.12.21 Mainz Schon Schön

18.12.21 Giessen Jokus

26.12.21 Frankfurt Das Bett

27.12.21 Weinheim Café Central

28.12.21 Wermelskirchen AJZ Bahndamm

6.1.22 Koblenz Café Hahn

7.1.22 Köln Gloria

8.1.21 Münster Sputnikhalle

13.1.22 Rostock MAU

14.1.22 Bremen Schalchthof

15.1.22 Hannover Faust

19.1.22 Leipzig Moritzbastei

20.1.22 Leipzig Moritzbastei

21.1.22 Berlin SO36

22.1.22 Berlin SO36

26.1.22 Jena Rosenkeller

27.1.22 Marburg KFZ

28.1.22 München Backstage

3.2.22 Hildesheim Kulturfabrik Löseke

4.2.22 Kiel Pumpe

5.2.22 Hamburg Markthalle

10.2.22 Freiburg Café Atlantik

11.2.22 Stuttgart Wagenhallen

12.2.22 Karlsruhe Jubez

17.2.22 Duisburg Bora

18.2.22 Erfurt Museumskeller

19.2.22 Erfurt Museumskeller

Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Ganz frisch: Open Air in Hamburg Rollschuhbahn am 22.7.

Ganz frisch: Open Air in Hamburg Rollschuhbahn am 22.7.

Hi, ich hab gerade meine Gitarre ausgepackt um noch ein bisschen mein Programm aufzufrischen bevor es übermorgen losgeht, denke ich kanns gebrauchen. Immerhin 9 1/2 Monate ohne Show. Jetzt geht es aber wieder richtig los, Tourplan bis Februar unten. Ganz neu dazugekommen ist ein Konzert am 22.7. in Hamburg auf der Rollschuhbahn. Falk und Janina werden den Abend eröffnen, ich spiele dann so 90 Minuten plus. Hier der Link für Tickets: https://www.tixforgigs.com/Event/37821

Freu mich auf euch, bis dann

Götz

Und hier eine komplette Liste der kommenden Konzerte, noch paar mehr als vor zwei Wochen:

LIVE 2021/22 SPASS-Tour

15.7.21 Erfurt Museumskeller Biergarten

16.7.21 Halle Theater am Kaulenberg Open Air

17.7.21 Dresden Parktheater Open Air

22.7.21 Hamburg Rollschuhbahn

23.7.21 Berlin UFA-Fabrik Open Air

28.7.21 Essen Cafe Nord Liedermacherfestival

29.7.21 Dortmund Junkyard Open Air

30.7.21 Windeck-Schladern Elmores Open Air

31.7.21 Saarburg Kaserne Open Air

6.8.21 Siegen Vortex Open Air

7.8.21 Halver Heesfelder Mühle Open Air

8.8.21 Berlin Schwimmbad am Plötzensee Plötzival

13.8.21 Nürnberg Hirsch Open Air

14.8.21 Kusel Schalander Open Air

19.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

22.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

1.9.21 Düsseldorf ZAKK

2.9.21 Koblenz Cafe Hahn

3.9.21 Odernheim am Glan KinO

4.9.21 Darmstadt Hoffart-Theater

18.9.21 Hildburghausen Paradiesvogelfest Open Air

23.9.21 Ulm Hemperium

24.9.21 Lindau Club Vaudeville

25.9.21 Kempten Künstlerhaus

1.10.21 Oldenburg Flänzburch

2.10.21 Husum Speicher

22.10.21 Brühl Kornkammer

23.10.21 Wien Arena

29.10.21 Mönchengladbach Projekt 42

6.11.21 Wuppertal LCB

11.11.21 Braunschweig Brunsviga

12.11.21 Bielefeld Bunker Ulmenwall

13.11.21 Bochum Bahnhof Langendreer

19.11.21 Torgau Kulturhaus

20.11.21 Cottbus Glad-House

25.11.21 Lübeck Rider’s Café

26.11.21 Paderborn Wohlsein

27.11.21 Osnabrück Bastard Club

10.12.21 Luxemburg-Beaufort Flying Dutchman

11.12.21 Saarbrücken Garage

15.12.21 Trier TUFA

16.12.21 Bonn Harmonie

17.12.21 Mainz Schon Schön

18.12.21 Giessen Jokus

26.12.21 Frankfurt Das Bett

27.12.21 Weinheim Café Central

28.12.21 Wermelskirchen AJZ Bahndamm

6.1.22 Koblenz Café Hahn

7.1.22 Köln Gloria

8.1.21 Münster Sputnikhalle

13.1.22 Rostock MAU

14.1.22 Bremen Schalchthof

15.1.22 Hannover Faust

19.1.22 Leipzig Moritzbastei

20.1.22 Leipzig Moritzbastei

21.1.22 Berlin SO36

22.1.22 Berlin SO36

26.1.22 Jena Rosenkeller

27.1.22 Marburg KFZ

28.1.22 München Backstage

4.2.22 Kiel Pumpe

5.2.22 Hamburg Markthalle

10.2.22 Freiburg Café Atlantik

11.2.22 Stuttgart Wagenhallen

12.2.22 Karlsruhe Jubez

17.2.22 Duisburg Bora

18.2.22 Erfurt Museumskeller

19.2.22 Erfurt Museumskeller

Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

SPASS – neue Tour ab 15.7.

SPASS - neue Tour ab 15.7.

Hallo liebe Leute,

als ich gerade meine 66 kommenden Tourtermine abgetippt habe um sie gleich unter diesen Text zu kopieren musste ich mir echt ein paar Tränen verdrücken. War schon ein emotionaler Moment. Es hat definitiv etwas von Heimkehr. Wenn ich lese was meine Künstlerkollegen auf ihren Seiten so posten scheint es uns da allen gleich zu gehen. Ein absurder Alptraum hat es uns über ein Jahr lang unmöglich gemacht das zu tun, was unsere Existenz ausmacht, die Orte aufzusuchen wo wir uns am meisten zu Hause fühlen, den Zauber menschlicher Begegnung, die elementare Power der Musik und kollektiver guter Laune brutal aus unserem Leben gerissen.

Es war hart, aber wir waren härter. Und wir haben nicht vergessen wie schön das alles mal war und wie sinnvoll und richtig es sich in jeder Sekunde angefühlt hat. Und wir wollen das jetzt wieder haben. Das können wir Künstler aber nicht allein. dafür brauchen wir vor allem unsere Veranstalter – und euch. Die Veranstalter und all die Menschen die hinter ihnen stehen gehören für mich zu den grössten Helden dieser seltsamen  Zeit. Die Kreativität und Liebe, mit der sie immer wieder neue Konzepte entwickelt haben, um irgendwas auf die Beine stellen zu können, lange lange Zeit komplett ohne Hilfe, die brutalen Rückschläge, dann im November das komplette Verbot.

Es grenzt wirklich an ein Wunder, daß es all diese wunderbaren Orte überhaupt noch gibt. Jetzt werden wir sie wieder mit Singen füllen, und mit Lachen und Feiern und allem was wir so grausam vermisst haben. Erobern wir uns unser Leben zurück. Aber wir Künstler und Veranstalter sind nichts ohne euch. Wir brauchen euch, denn für euch tun wir das alles. Kommt und habt Spass. Amüsiert euch. Damit helft ihr uns wirklich am meisten. Jetzt ist die Zeit für Glücksextasen und gute Laune. Unbeschwerte, leuchtende Stunden, singen, tanzen und einfach mal wieder ins Vergnügen stürzen, daß es kracht. 

Hoffe wir sehen uns.

Alles Gute

Götz

SPASS-Tour LIVE 2021/22

15.7.21 Erfurt Museumskeller Biergarten

16.7.21 Halle Theater am Kaulenberg Open Air

17.7.21 Dresden Parktheater Open Air

22.7.21 Hamburg Kultursommer

23.7.21 Berlin UFA-Fabrik Open Air

28.7.21 Essen Cafe Nord Liedermacherfestival

29.7.21 Dortmund Junkyard Open Air

30.7.21 Windeck-Schladern Elmores Open Air

31.7.21 Saarburg Kaserne Open Air

6.8.21 Siegen Vortex Open Air

7.8.21 Halver Heesfelder Mühle Open Air

8.8.21 Berlin Strandbad am Plötzensee Plötzival

13.8.21 Nürnberg Hirsch Open Air

14.8.21 Kusel Schalander Open Air

19.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

22.8.21 Neukieritzsch/Deutzen Adriakustik Open Air

1.9.21 Düsseldorf ZAKK

2.9.21 Koblenz Cafe Hahn

3.9.21 Odernheim am Glan KinO

4.9.21 Darmstadt Hoffart-Theater

18.9.21 Hildburghausen Paradiesvogelfest Open Air

23.9.21 Ulm Hemperium

24.9.21 Lindau Club Vaudeville

25.9.21 Kempten Künstlerhaus

1.10.21 Oldenburg Flänzburch

2.10.21 Husum Speicher

22.10.21 Brühl Kornkammer

23.10.21 Wien Arena

29.10.21 Mönchengladbach Projekt 42

6.11.21 Wuppertal LCB

11.11.21 Braunschweig Brunsviga

12.11.21 Bielefeld Bunker Ulmenwall

13.11.21 Bochum Bahnhof Langendreer

19.11.21 Torgau Kulturhaus

20.11.21 Cottbus Glad-House

25.11.21 Lübeck Rider’s Café

26.11.21 Paderborn Wohlsein

27.11.21 Osnabrück Bastard Club

10.12.21 Luxemburg-Beaufort Flying Dutchman

11.12.21 Saarbrücken Garage

15.12.21 Trier TUFA

16.12.21 Bonn Harmonie

17.12.21 Mainz Schon Schön

18.12.21 Giessen Jokus

26.12.21 Frankfurt Das Bett

27.12.21 Weinheim Café Central

28.12.21 Wermelskirchen AJZ Bahndamm

6.1.22 Koblenz Café Hahn

7.1.22 Köln Gloria

8.1.21 Münster Sputnikhalle

13.1.22 Rostock MAU

14.1.22 Bremen Schalchthof

15.1.22 Hannover Faust

19.1.22 Leipzig Moritzbastei

20.1.22 Leipzig Moritzbastei

21.1.22 Berlin SO36

22.1.22 Berlin SO36

26.1.22 Jena Rosenkeller

27.1.22 Marburg KFZ

28.1.22 München Backstage

4.2.22 Kiel Pumpe

5.2.22 Hamburg Markthalle

10.2.22 Freiburg Café Atlantik

11.2.22 Stuttgart Wagenhallen

12.2.22 Karlsruhe Jubez

17.2.22 Duisburg Bora

18.2.22 Erfurt Museumskeller

19.2.22 Erfurt Museumskeller

Veröffentlicht unter Weblog | Schreib einen Kommentar

Ton Steine Scherben – 51 Jahre

Hi,

man soll ja immer in allem das Positive sehen. Ist allerdings nicht immer so einfach, manchmal braucht man dafür schon eine aussergewöhnlich hohe Dosis Lebenskunst oder Stimulantia. Nehmen wir mal Ton Steine Scherben zum Beispiel. Für mich die grösste Legende unter allen deutschen Bands. Konkurrenzlos. Und immer noch unterwegs. Bassist Kai und Schlagzeuger Funky, die groovende Seele der Band, haben sich mit meinem alten Freund Gymmick einen neuen Sänger gesucht, der unfassbar viel mehr ist als nur ein Ersatz für Rio. Der aber die alten Songs mit einem derartig punktgenauen Feeling singt, dass man mit Gänsehaut dasteht und sich einen Ast freut, dass man das noch erleben darf.

Die Scherben wären tatsächlich gerade auf 50-Jahre-Tour. Fünfzig Jahre. Ein ganz grosses Kapitel Musikgeschichte, das einfach nicht stattfinden darf. Und wo soll man da das Positive sehen? Erstens: es wird eine grosse Tour zum 51. Bandjubiläum geben, 51 Jahre sind unbestritten eine noch viel grössere Leistung als 50 Jahre, dann wird eben das gefeiert. Und noch was Positives: zum Jubiläum haben die Scherben eine ganz neue Webseite herausgebracht. Das für mich persönlich Allerschönste daran ist die unglaublich liebevoll gestaltete Bandbiographie mit Geschichten, Fotos, Musik und Videos. Das ist wie ein wunderschönes Buch lesen, nur noch geiler. Und was vielleicht auch – optimistisch betrachtet – positiv ist: viele von uns haben gerade die Zeit, diese Biographie in aller Ruhe mal komplett durchzukucken. Also macht es euch gemütlich, zündet ne Kerze an oder was auch immer und schaut mal hier:

www.scherben.net

Schönen Abend brauche ich euch dann nicht mehr wünschen, den habt ihr sowieso. Die Tourdaten stehen da übrigens auch.

Bis bald, bleibt stark

Götz

Ton Steine Scherben - 51 Jahre
Veröffentlicht unter Weblog | Ein Kommentar